Machen Sie Urlaub im Haus Klaushofer in Faistenau und besuchen Sie das Gut Aiderbichl.

Haus Klaushofer bietet Ihnen preiswerte Zweibettzimmer / Dreibettzimmer

PREISE:

Preis pro Person, je Tag inkl. Frühstück

Sommer 2017 ab 26 € (*) (**)

Winter 2018 ab 28 € (*) (**)

(*) Aufpreis für Einzelzimmer
(*) Aufpreis für Kurzaufenthalte

(**)
Preise pro Nacht exkl. Tourismusabgabe
Ortstaxe bis 31.12.2017 von 1,15 €, pro Person u. Tag.
Ortstaxe ab 01.01.2018 2,05 €, pro Person u. Tag.

Gut Aiderbichl

Aiderbichl - der Feuerhügel
(Ayd - das Feuer, Bichl - althochdeutsche Bezeichnung für Hügel).

Das Gut Aiderbichl liegt in Henndorf am Wallersee, Salzburger Flachau, 20 km von Faistenau entfernt.

Michael Aufhauser baute das Gut auf, um eine Verständigung zwischen Mensch und Tier in einer hoffnungsvollen Umgebung zu erzeugen. Es solle die ethischen Grundsätze Umgang mit Tieren und der persönlicher Bezug reflektiert werden. Deshalb ist es auch wichtig Besucher und die breite Öffentlichkeit zum Nachdenken anzuregen.

Um die Ziele zu vermitteln und zu erreichen, ist eine starke Medienpräsenz notwendig.
Die Einnahmen, die durch Eintrittsgelder, Spenden und Merchandising erzielt werden, dienen der Finanzierung des Gutes.

Bekanntheit konnte das Gut vor allem durch prominente Förderer bzw. Paten wie Uschi Glas, Thomas Gottschalk, Ralf Schumacher, Lisa Fitz und Patrick Lindner erlangen.


Größere Kartenansicht